Reservieren Sie online
From 75€ pro Person
Vergangenes Ereignis
Kontakt
Kontakt
+377 98 06 41 59

Veranstaltungskalender

Musical Box - "A Genesis Extravaganza"

Musical Box - "A Genesis Extravaganza"

Musical Box erwartet Sie am 2. November 2018 in der Opéra Garnier Monte-Carlo, um auf der Bühne die besten Jahre der Gruppe Genesis wiederzuerleben!

Informationen
  • Datum: 2. November 2018
  • Konzertsaal: Opéra Garnier Monte-Carlo
  • Art des Konzerts: Nummerierte Sitzplätze
  • Einlass: 20:00 Uhr
  • Konzertbeginn: 20:30 Uhr
  • Dresscode: Angemessene Garderobe erforderlich
  • Mindestalter: 7 Jahre
  • E-Mail: ticketoffice@sbm.mc

Im Königreich der Tribute Bands hält The Musical Box einen ganz besonderen Platz inne. Dieses kanadische Ensemble, das 1993 gegründet wurde, wird tatsächlich als beste bestehende Interpretationsgruppe angesehen, dank ihrer hervorragenden Arbeit zur historischen Rekonstitution des Repertoires von Genesis‘ ursprünglichen Formel.

 

Die Mitglieder von The Musical Box haben es durch das Herumforschen in den Archiven der Gruppe und der Fans geschafft, der Musik und auch der Optik der Gruppe von Peter Gabriel identisch nachzuempfinden. So werden die Fans zu einer wahren Reise durch die Zeit eingeladen, um die Theatralität und Musikalität der Konzerte wiederzufinden, die Genesis in den 70er-Jahren gaben.

 

Die aktuelle Tournee wird ganz und gar einem der legendären Meisterwerke von Genesis gewidmet: „Selling Englang by the Pound“. Das 1973 erschienene Album und die folgende Tournee haben den progressiven Rock neu definiert und Genesis einen Welterfolg eingebracht. The Musical Box, die in den prestigeträchtigsten Sälen spielen, geben eine nachahmende Bühnenleistung davon ab, die fast an Perfektion grenzt: „Sie spielen besser als wir“, rief Phil Collins aus, als er sie hörte, während Peter Gabriel gestand, dass er „von der Qualität der Produktion und der Detailliebe beeindruckt war“. The Musical Box lässt das Live-Werk von Genesis weiterleben und ist zur einzigen Tribute Band geworden, die von der Gruppe geadelt wurde.

 

Zu sagen, dass wir es gar nicht erwarten können, die Darsteller von Dancing with the Moonlit Knight oder Firth of Fifth auf der Bühne der Opéra Garnier Monte-Carlo erneut zu hören und zu sehen, wäre ein echter Euphemismus.