Monte-Carlo Jazz Festival

PianoForte

PianoForte
Samstag, 21. November 2020

Baptiste Trotignon, Bojan Z, Éric Legnini und Pierre de Bethmann: Vier der talentiertesten Pianisten der sechseckigen Jazzszene treffen sich zu einem einzigartigen Konzert in der Opéra Garnier Monte-Carlo!

Informationen
  • Datum: 21. November 2020
  • Konzertsaal: Opera Garnier Monte-Carlo
  • Art des Konzerts: Stehkonzert
  • Einlass: 20:00 Uhr
  • Beginn des Konzerts: 20:30 Uhr
  • Dresscode: Jackettpflicht – Angemessene Garderobe erforderlich
  • Mindestalter: 7 Jahre
  • E-Mail: [email protected]

Vier der talentiertesten Pianisten der sechseckigen Jazzszene treffen sich zu einem einzigartigen Konzert: Baptiste Trotignon, Bojan Z, Éric Legnini und Pierre de Bethmann teilen sich zwei Klaviere und zwei Fender Rhodes zu einer einzigartigen Begegnung. Jeder in seinem eigenen Stil konkurriert mit Einfallsreichtum, nicht ohne die künstlerische Strenge zu respektieren, die ihn auszeichnet, seinen Sinn für Zuhören und Improvisation. Les Victoires du Jazz ist ein unwiderlegbarer Beweis für ihr Talent und hat sie wiederum mit einem Preis ausgezeichnet: Baptiste Trotignon 2003, Pierre de Bethmann 2008, Éric Legnini 2011 und Bojan Z 2012.

Ein musikalisches Epos, dreihundertzweiundfünfzig Tasten: Dies ist die Zahl, die die vier unerschrockenen Pianisten bei dieser musikalischen Erkundung gewählt haben. Eine außergewöhnliche Begegnung zwischen verschiedenen Stilen - und vier Klavieren -, die die Geschichte des Jazz in Frankreich geprägt haben.

Ein äußerst seltenes Ereignis bereitet sich vor und darf unter keinen Umständen verpasst werden!

Bleiben Sie über Neuheiten und Angebote auf dem Laufenden

Casino de Monte-Carlo - Façade de jour

My Monte-Carlo

Ein Universum von Vorteilen und Diensten
#mymontecarlo