Sie sind mit dem Werfen dran!

Craps

Kommt der Shooter weiter, wirft er seinen Point?

Sie sind mit dem Werfen dran!

 

Sie werfen die Würfel, und Ihr Glück hängt von der gewürfelten Augensumme ab.
Bei manchen Wetten gewinnen Sie mit der 7, bei anderen verlieren Sie. Aber wann gewinnt man, wann verliert man?
Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren ...
In dieser Broschüre finden Sie nur einfache Regeln und Einsätze.
Weitere Auskünfte erhalten Sie beim Croupier.

 

CASINO-JETONS
Zum Spielen benötigen Sie Casino-Jetons. Diese können Sie entweder an der Casinokasse oder am Tisch beim Croupier kaufen.
Legen Sie dazu einfach Ihr Geld auf den Tisch. Der Croupier wechselt Ihnen das Geld in Casino-Jetons.
GUT ZU WISSEN Beginnen Sie mit niedrigen Einsätzen, um das Spiel zu lernen.

 

SETZEN SIE AUF DIE PASS LINE
Beginnen Sie mit dem Einsatz eines Jetons auf die Pass Line. Die Würfel werden nach jeder Runde von einem Spieler an den nächsten weitergegeben.
Wenn Sie mit dem Werfen an der Reihe sind, zeigt Ihnen der Croupier 5 Würfel. Wählen Sie zwei davon aus. Ihre Glückswürfel!

 

WERFEN SIE!
Nehmen Sie die beiden Würfel und werfen Sie sie nach hinten auf den Tisch. Nicht zu stark und nicht zu schwach!
Der Croupier sagt die Augensumme an und schiebt die Würfel in die Tischmitte.
COME OUT
Der erste Wurf wird als „Come Out Roll“ bezeichnet. Sie haben auf der Pass Line gesetzt und somit 3 Möglichkeiten:
7 oder 11: Sie gewinnen beim ersten Wurf einmal Ihren Einsatz und würfeln noch einmal.
2, 3 oder 12: Sie verlieren - Craps!
Andere Augensummen: das Spiel geht weiter …

 

POINTVORGABE
Haben Sie 4, 5, 6 8, 9 oder 10 geworfen? Sie haben dann einen Point vorgegeben.
Der Croupier legt einen großen Chip mit der Aufschrift „ON“ auf die gewürfelte Zahl.
Sie würfeln weiter.
Um nun zu gewinnen, müssen Sie erneut Ihren Point werfen: die Pass Line wird dann 1 zu 1 ausbezahlt.
Der Chip wird auf OFF gesetzt und Sie würfeln erneut eine Come Out Roll.
Haben Sie eine 7 geworfen? Sie verlieren und ein anderer Spieler kommt an die Reihe.
Haben Sie eine andere Punktzahl geworfen? Sie würfeln so lange weiter, bis Sie Ihren Point treffen („Winner“) oder eine 7 werfen („Out“).

 

ODDS BETS
Wurde ein Point vorgegeben, können Sie Ihre Gewinne mit einer Zusatzwette hinter der Pass Line erhöhen.
Wenn Sie Ihren Point erneut werfen, wird Ihnen die Zusatzwette wie folgt ausbezahlt:
Ihr Point ist:
4 und 10: Sie gewinnen 2 zu 1
5 und 9: Sie gewinnen 3 zu 2
6 und 8: Sie gewinnen 6 zu 5
GUT ZU WISSEN Beim Craps ist das der beste Einsatz!

 

COME BET
Wurde ein Point vorgegeben, können Sie auch auf COME wetten.
7 oder 11: Sie gewinnen 1 zu 1
2, 3 oder 12: Sie verlieren
Eine andere Augensumme: diese wird Ihr Come Point.
Dann gelten dieselben Regeln wie für den vorgegebenen Point.

 

PLACE BETS
Wurde ein Point vorgegeben, können Sie eine Place Bet setzen.
Dazu setzen Sie Ihre Jetons auf die Felder 4, 5, 6, 7, 8, 9 oder 10.
Falls Ihre Zahl fällt, gewinnen Sie:
4 und 10: Auszahlung 9 zu 5
5 und 9: Auszahlung 7 zu 5
6 und 8: Auszahlung 7 zu 6
Falls die 7 fällt, verlieren Sie.

 

WEITERE WETTEN
Beim Spiel Craps gibt es mehrere Wettmöglichkeiten:
Wette auf Don’t Pass

  • Sie entspricht etwa dem Einsatz auf die Pass Line, aber mit umgekehrten Augensummen.

Wette Big 6 und 8

  • Sie gewinnen mit 6 oder 8 und verlieren mit 7 Hard way bets
  • Zwei Würfel mit gleichem Wert: 6 + 6, 5 + 5

Für alle erforderlichen Auskünfte steht Ihnen der Croupier zur Verfügung.

 

Craps wird ausschließlich im Sun Casino gespielt.

    My Monte-Carlo

    Ein Universum von Vorteilen und Diensten

    Bleiben Sie über Neuheiten und Angebote auf dem Laufenden

    Your email
    •  Das schönste Gaming-Ziel
      Das schönste Gaming-Ziel
    • Ein einzigartiges Gaming-Angebot
      Ein einzigartiges Gaming-Angebot
    • Exklusive Veranstaltungen
      Exklusive Veranstaltungen
    • Treueprogramme
      Treueprogramme
    • Konstante und großzügige Jackpots
      Konstante und großzügige Jackpots