Außergewöhnliche Abendveranstaltungen

im Casino de Monte-Carlo

Zwischen Traum und Wirklichkeit

Subtile Extravaganz trifft auf moderne Eleganz. Erfahren Sie den Zauber und die mysteriöse Aura des Casino de Monte-Carlo im Rahmen außergewöhnlicher Galaabende. Das Casino de Monte-Carlo präsentiert sich in einem märchenhaften Dekor, zelebriert den Luxus des Spielens und entführt seine Gäste in eine verzauberte und vielseitige Welt.

Erleben Sie unsere einzigartigen Galaveranstaltungen zwischen Illusion, Traum und Wirklichkeit, die von surrealistischen Darbietungen gekrönt werden.

 

The Lights of Gaming

Kindliche Verzückung, Angstschauer, Einsatz, Liebe: Beim Spielen können wir unsere wahre Persönlichkeit nicht mehr verbergen! 

Vorführungen, Überraschungen und Metamorphosen an einem legendären Ort ... Inmitten der prächtigen Kulisse des Casino de Monte-Carlo versetzt Sie die Gala „Les Lumières du jeu“ (Die Lichter des Spiels) in eine berauschende Aufführung. Ein einzigartiges Spektakel, bei dem die Kunst und das Spiel eine perfekte Symbiose eingehen.

Rückblick auf diesen emotionsgeladenen Abend in Bildern!

Casino, gala, event, monaco, Lights, luxe, jeu, adrenaline, dita von teese, Pince Albert II, Princesse Caroline de Hanovre

Dita von Teese, S.A.S. Fürst Albert II., S.A.R. Prinzessin Caroline von Hannover bei der Gala Lights of Gaming ...

... an diesem Abend wurden alle Emotionen im Salle Médecin des Casino de Monte-Carlo über große Projektionen ins Rampenlicht gerückt.

Casino, gala, event, monaco, lumieres, luxe, jeu, adrenaline Monte-Carlo
casino-monaco-diner-lights-of-gaming

Präzise abgestimmte Abläufe, eine einzigartige Vorstellung, bei der die Kunst und das Spiel perfekt miteinander harmonierten ...

... schließlich verlieh die mit dem Talent und Können vorgenommene Abstimmung von Speisen und Wein des Chefkochs Thierry Saez Manzanez und des Chefsommeliers Bruno Scavo dem Abend die erhoffte Vielfalt an exquisiten Geschmacksnoten.

casino-monaco-diner-lights-of-gaming

„Surrealistische“ Dinner

„L'art du Jeu et le Jeu de l'Art“ (Die Kunst des Spielens und das Spiel der Kunst) im April 2017 und „Jeu de l'Amour et du Hasard“ (Das Spiel der Liebe und des Zufalls) im Dezember 2017 wurden vom belgischen Designer Charles Kaisin in Zusammenarbeit mit den Sternekochs Marcel Ravin, Koch im Blue Bay des Monte-Carlo Bay Hotel & Resort, und Franck Cerutti, Chefkoch im Restaurant des Hôtel de Paris Monte-Carlo, inszeniert. 

Die Kunst des Spielens und das Spiel der Kunst trennt nur eine dünne Linie ...

... eine subtile und strahlende Darbietung inmitten eines Saales, der ins Halbdunkel getaucht ist.

Das Casino de Monte-Carlo war einen Abend lang in eine sowohl elegante als auch beschauliche Atmosphäre getaucht ...

... was könnte besser zu diesem tollen Ambiente passen als ein Abendessen von Marcel Ravin, Michelin-Sternekoch im Restaurant Blue Bay des Monte-Carlo Bay Hotel & Resort, und Franck Cerutti, Chefkoch im Hôtel de Paris Monte-Carlo?

Schließlich war der Augenblick des Spiels der Liebe und des Zufalls gekommen ...

... ein Abend in Rot und Weiß, an dem sich das Atrium in sein schönstes Gewand hüllte.

Über das ganze Jahr verteilt werden exklusive Abendveranstaltungen, Vorführungen und Turniere organisiert. 

Monaco, Europas schönste Glücksspieldestination, bietet Ihnen eine einzigartige Erfahrung zwischen Tradition und Innovation an legendären Orten.

My Monte-Carlo

Ein Universum von Vorteilen und Diensten

Bleiben Sie über Neuheiten und Angebote auf dem Laufenden

Ihre E-Mail-Adresse
  •  Das schönste Gaming-Ziel
    Das schönste Gaming-Ziel
  • Ein einzigartiges Gaming-Angebot
    Ein einzigartiges Gaming-Angebot
  • Exklusive Veranstaltungen
    Exklusive Veranstaltungen
  • Treueprogramme
    Treueprogramme
  • Konstante und großzügige Jackpots
    Konstante und großzügige Jackpots